Interkulturelles Kompetenztraining
Interkulturelles Kompetenztraining 

Interkulturelles Kompetenztraining

"Nur eins habe ich gelernt. In meinem Vaterlande heißt es gewöhnlich:

Lass dich nicht biegen, und wenn es dabei auch zum Bruche kommt.

Iin China dagegen gerade umgekehrt:

Lass dich biegen, aber lass es nicht zum Bruche kommen."

(Sir Robert Hard nach A. Thomas in Schroll-Machl, 2007)

 

Der Umgang mit Menschen anderer Kulturen, ihre Verhaltens- und Denkweisen lösen in uns nicht selten Verwirrung und Erstaunen aus, wenn sie uns nicht sogar schockieren. In jeder Kultur haben Menschen ihre eigene Art und Weise, sich auszudrücken, Ärger zu zeigen, mit Traurigkeit umzugehen, Konflikte zu schlichten, Respekt, auch Liebe zu zeigen. Ziel Interkulturellen Coachings und Trainings ist es, Ihre interkulturellen Kompetenzen zu erweitern und Sie stärker für Unterschiede zu sensibilisieren, Ihre Wahrnehmung für Werte und Normen anderer Kulturen zu schulen, sie zu respektieren, zu tolerieren und bei Bedarf auch leben zu können.

Das Interkulturelle Kompetenztraining macht Sie mit den Denk- und Verhaltensweisen anderer Kulturen vertraut und fit für den Lebens- und Arbeitsalltag.

 

 

 

Herzlich willkommen, hoş geldiniz!

IDurch die globale Mobilität kommen Menschen unterschiedlicher Kulturen immer häufiger regelmäßig miteinander in Kontakt, was  durchaus auch zu Missverständnissen führen kann. Mit Hilfe meines Interkulturellen Kompetenztrainings schule ich Sie und IIhre MitarbeiterInnen darin, mehr Sensibilität für andere Kulturen zu entwickeln und die typischen Kommunikationsfallen zu vermeiden. Gerne entwickele ich mit Ihnen ein umfassendes und passgenaues Seminar- und Trainingskonzept.

 

 

 

 

 

 

Diese Seite ist eingetragen bei LinkListen.Org

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Systemische Familien- und Sozialtherapie Birsel Yay, Osnabrück

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.